Humpty Dumpty

Humpty Dumpty

Die 35 besten englischen Kinderlieder zum Englisch lernen

Die 35 besten englischen Kinderlieder zum Englisch lernen

Für diese Rubrik und die gleichnamige CD haben wir aus unseren Nursery Rhyme Collections 35 der bekanntesten englischen Kinderlieder zusammengestellt und speziell für den deutschen Kindergarten- und Grundschulbereich neu aufbereitet (re-mixed). Damit man die englischen Muttersprachler besser verstehen kann, haben wir die Gesangslautstärke im Verhältnis zur Instrumentalbegleitung deutlich angehoben.
Zu jedem Lied gibt es den englischen Originaltext, die deutsche Übersetzung, die wichtigsten Vokabeln und Ausdrücke, grammatikalische Erläuterungen und gegebenenfalls eine historische Einordnung zum besseren Verständnis. Hier finden Sie detaillierte Hinweise zu den Hintergründen und zum pädagogischen Konzept







Audio, Text, Übersetzung, Vokabeln & Infos

Kostenlos und ungekürzt anhören


Englischer Text:

Humpty Dumpty

Humpty Dumpty sat on a wall,
Humpty Dumpty had a great fall (OOFF!)
All the King's horses, and all the King's men
Couldn't put Humpty together again!

Words & Music: Traditional
Arrangement: Ian J Watts/Mike Wilbury





Der englische Wortschatz von Humpty Dumpty

Vokabeln aus dem Grundwortschatz *

englisch deutsch
sat saß(en), Vergangenheitsform von „to sit“ (s.u.)
to sit sitzen
on auf
a ein(e)
wall Mauer, Wand
had hatte(n), Vergangenheitsform von „to have“ (s.u.)
to have haben
great groß(artig)
to fall fallen
the fall der Sturz
all alle
the der, die, das
king König
horse Pferd
and und
men Männer, Pluralform von „man“ (s.u.)
man Mann
could konnte(n), Vergangenheitsform von „can“ (s.u.)
can können
couldn't Kurzform für „could not“ (s.u.)
could not konnte(n) nicht
to put setzen, stellen, legen
together zusammen
again wieder

* Wir beschränken uns an dieser Stelle auf Vokabeln des englischen Grundwortschatzes, die für die ersten Lernjahre relevant sind. Für die weniger relevanten Vokabeln verweisen wir auf die deutsche Übersetzung des Liedtextes.

Ausdrücke und Redewendungen

all the King's horses and all the King's men alle Pferde und alle Männer des Königs

Zum einen sieht man hier den korrekten Gebrauch des englischen Genitiv-s (vgl. die ausführlichen Erläuterungen unten), zum anderen ist dieser Ausdruck ein schönes Beispiel dafür, wie oft Phrasen aus traditionellen Nursery Rhymes Eingang finden in die moderne Kultur (Filme, Literatur und Popmusik). So findet sich die Zeile "and not all the king's horses and all the King's men" beispielsweise in einem der schönsten und bekanntesten Titel des Alan Parsons Project wieder: "The Turn Of A Friendly Card". Weitere Beispiele für Zitate aus Nursery Rhymes in der Popmusik sind Georgie Porgie (im gleichnamigen Song des amerikanischen Band Toto) oder "Little Bo Peep" im Hit "Let Me Entertain You" des britischen Superstars Robbie Williams.

Grammatikalische Anmerkungen

all the King's horses and all the King's men

Hierbei handelt es sich um das weit verbreitet Phänomen des englischen „Genitiv-s“. Dieselbe Konstruktion findet sich auch häufig bei deutschen Dichterfürsten der vergangenen Jahrhunderte: Des Königs Pferde. Heute ist diese Form im Deutschen nahezu ausgestorben. Sie wird ersetzt durch den regulären deutschen Genitiv: Die Pferde des Königs. Im Englischen hingegen ist die Konstruktion „the king's horses“ auch heute noch „state of the art“ und keineswegs altmodisch. Dabei wird das „Genitiv-s“ in der Regel durch ein Apostroph vom Substantiv (noun) getrennt: the king's horses. Achtung: Wenn das Substantiv im Plural steht, wenn also von Königen die Rede ist (kings), dann konkurriert gewissermaßen das „Plural-s“ mit dem „Genitiv-s“. Gemäß der oben erläuterten Regel müsste es dann eigentlich heißen „the kings's“ horses, doch das ist natürlich Unfug. Daher belässt man es beim „Plural-s“ und beschränkt sich darauf, den Genitiv durch das Apostroph anzudeuten: Die Pferde der Könige wird also zu the kings' horses. In diesem Beispiel kann man allein an der Stellung des Apostroph (vor dem s oder dahinter) ablesen, ob es sich um einen oder mehrere Könige handelt. Diese Konstruktion findet man besonders häufig im Zusammenhang mit Familiennamen: The Millers' car is fast. Das Auto der Millers ist schnell.

Geschichtlicher Hintergrund

von Andrés Ehmann, Autor des Englisch-Lehrbuch.de

Wie bei vielen Volks- und Kinderliedern, ist der "historische Kern", der diesem wohl bekanntesten englischen Kinderlied (Nursery Rhyme) zugrunde liegt, nicht mehr eindeutig rekonstruierbar. Eine Theorie besagt, dass Humpty Dumpty der Name einer Kanone war, die zur Zeit des englischen Bürgerkrieges (1642 - 1649, Krieg zwischen den Anhängern Karl I und dem republikanisch gesinnten Unterhaus) zum Einsatz kam. Ein Exemplar dieses Geschützes stand nach dieser Legende auf dem Turm einer Kirche der Stadt Colchester. Die Republikaner beschossen den Turm und Humpty Dumpty flog in die Tiefe. Die Mannen und Pferde des Königs konnten das nicht ändern. Wie gesagt, es ist eine Legende. Die ausführliche Geschichte, erzählt vom Linguisten und Historiker Andrés Ehmann, kann im Original in der englischsprachigen Version unseres Portals nachgelesen werden: Origin and meaning of the Nursery Rhyme Humpty Dumpty

Mehr englische Kinderlieder

Neben den 35 besten englischen Kinderliedern haben wir noch hunderte weiterer englischer Kinderlieder im Programm, die auf diversen CDs erschienen sind. Hier geht es zu den einzelnen Rubriken:

Zahlen, Buchstaben & Co

Schlaflieder

Bewegen & Tanzen

Rhymes & Fun

Rock the Kings

Uralte Zeiten

Balladen & Geschichten

Folksongs für Kinder

Around the World





Neu: Kostenlos und in voller Länge streamen

Die insgesamt 120 Songs der folgenden vier englischen Kinderlieder-Alben können ab sofort kostenlos und ungekürzt direkt auf unserer Webseite gestreamt werden:

die 30 besten traditionellen englischen Kinderlieder die 30 besten englischen Bewegungslieder und Actionsongs die 30 besten englischen Party & Dance Songs die 30 besten englischen Schlaflieder



Alle Produkte rund um unsere Nursery Rhymes Collections im Überblick