Das Musikernetzwerk ClassicRocks

Sprache erleben mit Musik

Die Entwicklung von 2005 - 2011

Classic-Rocks

2001: Mike Wilbury (D) und Ian Watts (UK) lernen sich in Liverpool auf der jährlichen Beatles Convention kennen. Beide spielen zu der Zeit unabhängig voneinander bei 2 verschiedenen Beatles Tribute Bands, den Silver Beatles (D) und den Beatalls (UK).

ab 2002: Mike und Ian stehen bei diversen Beatles-Tribute-Shows gemeinsam auf der Bühne

2005: England Theater-Tour mit der John Lennon Tribute Show "Come Together". Rick Benbow wird zum Tour-Keyboarder (heute arbeitet Rick u.a. für Status Quo).

2006: Ian und Rick als englische Muttersprachler helfen Mike bei der Produktion seines deutsch-englischen Kinder-Musicals "A Toy Soldier In Love"

2007: Ian und Mike spielen ihre letzte gemeinsame Tour mit der deutsch-englischen Band "The Silver Beatles"

2008: Die Aufnahmen zur ersten Nursery Rhyme Collection beginnen. Neben Ian, Mike und Rick wirken noch 30 weitere englische Musiker mit.

2009: Veröffentlichung der ersten Nursery Rhyme Collection: 70 klassische englische Kinderlieder in zeitlosen, neuen Arrangements

2010: Dieselben englischen Musiker spielen die Musik zur "Neuen Liedersammlung" ein. Traditionelle deutsche Volks- und Kinderlieder in neuem Gewand, ergänzt durch neue Kompositionen. Mike nimmt mit der jungen Band "lalala", den 3 Lovac Brüdern Aaron, Adam und Abel deren Debut Album "Teenage Queen" auf. Ein halbes Jahr später unterschreiben die Brüder einen Vertrag bei SonyMusic. Ihre Single "Sind Wir Freunde?" knackt innerhalb weniger Wochen die Millionen-Marke auf YouTube.

2011: Veröffenlichung der Nursery Rhyme Collection II nach einem weiteren Jahr ausgiebiger Recording Session: 67 weitere traditionelle und moderne englische Kinderlieder auf einem weiteren Doppelalbum. Im selben Jahr beginnen die Aufnahmen zu 2 neuen Alben: Full English - A Collection Of Traditional British Folk Songs, und Rap, Rock & Learn - Englische Grammatik mit Musik.

2012: Im Mai werden die beiden neuen Alben veröffentlicht: Full English - A Collection Of Traditional British Folk Songs und Rap, Rock & Learn - mit dem britischen Top-Rapper Duke01.

2013: Die neue Lerngeschichte Blueland wird als Audio CD mit Textbroschüre (deutsch-englisch) veröffentlicht. Gleichzeitig wird der gesamte Inhalt, incl ungekürztem Soundtrack kostenlos ins Internet gestellt.

2014: Nach weiteren 2 Jahren Studioarbeit in Nottingham werden die Doppelalben 3 und 4 aus der Nursery Rhyme Collection Serie in Deutschland und England veröffentlicht.