Eine deutsch-englische Lerngeschichte

Blueland kostenlos online hören

Audio-Vorschau zur Geschichte

Der englische Grundwortschatz

...eingebettet in eine Geschichte. Wir haben im Folgenden 500 der meistgenutzten englischen Wörter zusammengestellt und diese mit viel Musik zu einer spannenden und unterhaltsamen englischen Lerngeschichte für Kinder, Jugendliche und Erwachsene zusammengestellt und kostenlos online gestellt.

Die Idee dahinter ist einfach: Wer die am häufigsten benutzten Wörter einer fremden Sprache versteht und übersetzen kann, der wird in die Lage versetzt, die meisten allgemeinen Texte in dieser Sprache lesen zu können. Die Wörter, die man nicht kennt, kann man dann entweder aus dem Zusammenhang erschließen oder im Zweifelsfall nachschlagen. Unsere Lerngeschichte bietet diesen englischen Grundwortschatz nun in einer besonders komprimierten Weise an.

Man kann die Geschichte beim Hören Wort für Wort mitlesen und braucht sich nicht mit Wörterbüchern oder dergleichen herumzuschlagen. Die Verknüpfung mit Musik erleichtert das Memorieren.

Kurzum: Wer alle englischen Wörter unserer Lerngeschichte versteht, der ist dem Ziel „Englisch sprechen“ schon einen großen Schritt näher gekommen. Die Geschichte hilft dabei, sich die Wörter aus dem Zusammenhang heraus zu merken.

Direkt zum 1. Kapitel der Lerngeschichte Blueland





Das Hörverständnis trainieren

Englisch lernen mit Blueland Vokabeln zu lernen und in der Schriftform zu erkennen und zu verstehen ist aber nur eine Seite der Medaille. Ebenso wichtig ist natürlich das Hörverständnis, denn wer im richtigen Leben bei tatsächlichen Gesprächen sein Gegenüber nicht versteht, wird sich niemals in einer anderen Sprache verständigen können. Daher haben wir die 30-minütige Lerngeschichte von einer britischen Muttersprachlerin einsprechen lassen. Dabei variiert sie im Laufe der Geschichte immer wieder die Sprechgeschwindigkeit, von langsam bis mittelschnell. Da der Text wörtlich mitgelesen werden kann – sowohl der englische Originaltext als auch die deutsche Übersetzung – sollte es zu keinem Zeitpunkt Verständnisprobleme geben. Die schnelleren Lesepassagen sollte man daher nutzen, sein Hörverständnis zu trainieren. Erkennt man die einzelnen Worte auch noch, wenn sie beim Sprechen zusammengezogen werden?

Es liest Gillian Goodman, die bereits für die BBC gearbeitet hat. Von ihr stammen übrigens auch die englischen Kommentare zu unseren Folksongs. Als besonderen Service bieten wir eine vollständig vertonte Vokabelliste zum Hören und Mitlesen (mit jeweils einer Beispiel-Phrase zu jedem Wort). Auch die Vokabeln und englischen Phrasen dazu sind vollständig vertont und können beim Lesen gleichzeitig angehört werden. Wir wünschen viel Spaß in Blueland!

Hier geht es zum 1. Kapitel von Blueland

Hier geht es weiter zu den vertonten Vokabeln und Phrasen zur Lerngeschichte