Deutsch lernen mit einer Geschichte

Deutsche Lerngeschichte: Kapitel 8

blueland

Blauland - Blueland

Deutscher Text:

Kapitel 8

Alle Nachbarn öffneten ihre Fenster und Türen, um zu sehen, was vor sich ging. Was für ein wundervoller Anblick!

Blueboy lachte und winkte einer Gruppe von Menschen zu, die ihn beobachtete und rief ihnen mit seiner höchsten Stimme zu:

„Singt mit mir mit, lasst uns dieses Lied zusammen singen und wir werden genug Musik haben, um unser gesamtes Land mit Farbe zu füllen!“

An dieser Stelle stimmten alle mit ein, hunderte Menschen sanken mit aus voller Kehle und ihr Dorf wurde zu einem farbigen, wundervollen Ort.

Menschen aus ganz Blauland kamen, um das vielfarbige Dorf zu besuchen, nun da die Änderung komplett war.

Sie kamen von nah und fern und niemand wollte irgendetwas verpassen.

Das war die Story vom Kleinen Jungen Blau, der Farben nach Blauland brachte. Er ist noch immer ein kleiner Junge und er lebt dort noch immer. In der Tat wurde er zur berühmtesten Person Blaulands, sogar berühmter als der König.

Du möchtest wissen, wie du nach Blauland kommen kannst?

Du kannst nicht dorthin fahren mit einem Auto oder Zug, du wirst nicht dorthin segeln können mit einem kleinen Boot, ganz aus Holz gemacht, oder mit einem großen Schiff, gebaut aus Stahl. Du kannst nicht dorthin fliegen mit einem Flugzeug. Du kannst nur dorthin gelangen, indem du deine Fantasie benutzt. Und das ist einfach, oder?



zurück This story narrated in English: Diese Geschichte auf Englisch erzählt