deutsch-englisch

 

Das Lern-Musical

Teil 1 - Der Prolog
Dialog 1 - My name is Sam
Dialog 2 - I need your help
Dialog 3 - Raindrops
Dialog 4 - Why did you go?
Epilog Teil 1

Teil 2 - Der Prolog
Dialog 5 - Her eyes
Dialog 6 - We need a ship
Dialog 7 - The moon is gently rising
Dialog 8 - Dance and sing
Dialog 9 - Bobby from India
Dialog 10 - Travelling To Liverpool

Wie alles begann

Die Vokabeln lesen und hören
Vokabeln Teil 1 (mit Musik)
Vokabeln Teil 2 Vokabeloperette (!)

Eine neue Lerngeschichte mit Musik:


Die Geschichte hören und lesen

Den Grundwortschatz anhören


20 Lerngeschichten, basierend auf englischen Kinderliedern:

englische Lieder

  Englisch lernen mit Kinderliedern
Englisch lernen mit Popmusik
Rap, Rock & Learn English!
Traditional Irish Folk

 

deutsche Lieder

  Kinderlieder und Folklore
  Lyrik neu vertont
 

Deutsche Grammatik mit Musik!
Konjugation
Deklination

Buchpaket mit 2 CDs

Kostenlos online Englisch lernen

Musik hilft Kindern beim Englisch lernen: Online Englisch lernen mit Musik, kostenlos, ungekürzt, ohne Anmeldung, ohne Registrierung. Das deutsch-englische Lern-Musical A Toy Soldier In Love wurde konzipiert für Kinder in der Grundschule, um diese mit viel Spaß und einem typisch englischen Soundtrack behutsam an die englische Sprache heranzuführen.

Das Musical ist erschienen auf 2 Audio CDs, die zusammen mit einem ausführlichen Begleitbuch erhältlich sind (Englisch lernen im Spielzeugland, 112 Seiten, 17,90 €).

Soundtrack zum vierten Dialog:


Dialog 4 - Why did she go?

Funny? You think I’m funny?

Ich finde dich total ulkig!

Ulkig? What does “ulkig” mean?

Das heißt komisch, witzig und irgendwie niedlich.

You think I am cute?

Ja genau, ich finde dich niedlich.

Take care!

Ich soll aufpassen?

Yes, take care, otherwise you will fall in love with me. But I love only Anna.

Ist in Ordnung, ich werde mich schon nicht in dich verlieben. Du bist mir viel zu hässlich.

Too ugly? I don’t mind. You see, I am an honest guy.

Du bist ein treuer Kerl?

Yes, I am always true; I would never cheat her.

Du würdest sie niemals betrügen?

No, never. And I would never lie to her.

Belügen würdest du sie also auch nicht?

No, never.

Niemals?

Never!

Niemals?

Never!

Niemals im Leben?

Never in my life!

Ehrlich?

Never ever! … Be quiet!

Ich soll still sein? Wieso?

Be quiet. I can hear music.

Du hörst Musik?

Yes, I can hear an organ.

Eine Orgel?

Yes, and now I can hear a guitar!

Tatsächlich, jetzt höre ich es auch!

Listen; a piano!

Ein Klavier?

What beautiful music!

Ja, die gefällt mir auch gut.

And now I can hear the drums and a bass guitar. I love music!

Ich mag Musik auch sehr gern aber was wolltest du mir denn gerade erzählen?

One day she will be my wife.

Natürlich, sie wird deine Frau sein.

And I will take care of her.

Du wirst auf sie aufpassen.

Yes, I will take care of her.

Natürlich.

And I will take care of our children!

Auf die Kinder wirst du auch aufpassen? Auf welche Kinder?

One day, we are going to have five children.

Ihr wollt fünf Kinder haben?

Yes, we are going to have five children. Or six children.

Sechs Kinder?

Maybe seven children. Or even eight children.

Sieben oder acht Kinder?

Or nine children. Hmm, I think, I would like to have… …ten children!
Family

Zehn Kinder?



But at least four children!

Aber mindestens vier Kinder? Dann mußt du Anna aber erst mal finden.

Yes, I need to find her.

Und noch was…

What else?

Du solltest Anna vorher fragen, ich meine, du solltest sie vorher fragen, wie viele Kinder sie denn gerne hätte.

Oh, I already did that.

Das hast du schon getan?

Yes, when we met last year on our holiday.

Du hast sie letztes Jahr im Urlaub getroffen?

Yes.

Und du hast sie gefragt, wie viele Kinder sie gerne hätte?

Yes, I asked her, how many children she would like to have.

Und was hat sie gesagt?

On our first evening she said she would like to have one child.

An eurem ersten Abend?

Yes, on our first evening. But on our second evening she said she would like to have two children.

Was, an eurem zweiten Abend wollte sie schon zwei Kinder haben?

Yes. On our third evening she told me that she would like to have three children one day. And on our fourth evening she told me that she would like to have four children one day. And on our fifth evening she told me that she would like to have five children one day.

Ich glaube, ich ahne schon, was sie am sechsten Abend gesagt hat.

On our sixth evening she told me that she would like to have six children one day.

Verstehe!

On our seventh evening she told me that she would like to have seven children but on our eighth evening I was completely confused.

Du warst total durcheinander? An eurem achten Abend? Wieso?

Because on our eighth evening she told me that she would like to have nine children.

Verstehe, am achten Abend hast du sicherlich acht Kinder erwartet. Warum wollte sie neun?
Holiday
I do not know that.

Wie viele Kinder wollte sie an eurem neunten Abend?

On our ninth evening she wanted eight children.

Acht Kinder am neunten Abend? Hast du vielleicht am achten Abend was falsch gemacht?

Don’t be naughty!

Nein, ich bin nicht frech!

But on our tenth evening everything was perfect again.



Song: Eine Familie

Ich will es ihm sagen,
wann wird er mich fragen,
wann werden wir eine Familie?
Mit unsern Kindern lachen, singen, spielen,
wir würden uns niemals wieder einsam fühlen.

On our tenth evening everything was perfect again.

Alles war perfekt am zehnten Abend? Was denn?

On our tenth evening she wanted to have ten children.

Ich verstehe. Wie viele Abende hattet Ihr denn da noch?

None!

Keinen? Aber warum?

Our holiday was finished after ten days.

Und was passierte dann?

I can’t remember.

Du kannst dich nicht erinnern?

I can’t remember.

Warum?

I was too drunk!

Du warst zu betrunken? Warum denn das?

I’m a man!

Ja, ich weiß. Und hast du deshalb vergessen, Anna zu fragen, wo sie wohnt?

Yes, exactly.

Und warum hat sie es dir nicht gesagt, vor ihrer Abreise?

She was very angry with me.

Sie war wütend auf dich?

Yes.

Weil du so betrunken warst?

Yes. And then she left.

Ohne dir zu sagen, wohin?

Yes, sadly. She left without telling me.

Aber warum hast du dich denn so betrunken?

I met a friend of mine.

Einen Freund?

Yes, a friend. Or rather a ‘mate’.

Einen Kumpel?

Yes, exactly. He used to be a mate of mine in the army.

Ihr wart zusammen in der Armee?

Yes, exactly.

Er ist also auch Soldat? Und dann habt ihr euch zusammen betrunken?

Yes.

Warum?

That’s what men do!

Das ist das, was Männer machen? Aber hoffentlich nicht alle!

Sam und BobbyThey do. Get yourself one who doesn’t. I wish you all the best!

Meine Mutter hat gesagt, es ist nicht gut, wenn Männer zu viel Bier trinken!

Yes, she’s absolutely right. Drinking too much alcohol is very dangerous. Even for a man like me!!

Und Anna war böse, weil du mit deinem Kumpel gefeiert hast, statt mit ihr auszugehen?

Yes, Anna was very angry with me. She was pretty wild.

Du meinst, sie wurde ganz schön wild vor Wut?

Yes, she became pretty wild and started throwing things at me.

Sie hat angefangen, Sachen nach dir zu werfen?

Yes, indeed.

Was für Sachen?

What kind of things? All kind of things!

Na, zum Beispiel?

First she took small things.

Am Anfang kleine Sachen?

Yes, her hairbrush, lipstick, keys…

Sie warf nach dir mit ihrer Haarbürste, ihrem Lippenstift und ihren Schlüsseln? Verstehe, diese Art von Zeug.

Yes, that’s right. All that kind of stuff. Then she took bigger things, like a glass, then another glass, then a bottle, then a chair, then another chair and finally – a table!

Sie hat mit Gläsern nach dir geworfen? Und mit Flaschen? Und zum Schluss sogar mit einem Tisch?

Yes, exactly. She’s got a great personality. And she is very beautiful!

Und was hat dein Kumpel dazu gesagt?

My mate? Nothing, he was just laughing. He was lying under the table and he laughed and laughed and laughed.

Dein Kumpel lag also unterm Tisch, und er schüttelte sich vor Lachen?

He was laughing his head off.

Verstehe. Und was hast du dann gemacht?

I had another beer.

Du hattest danach noch ein Bier?

Yes.

(oh what a silly silly silly silly boy you are)

Ich glaub, ich verstehe, danach noch ein Bier, stimmt’s?

No, then I fell off the chair.

Dann bist du vom Stuhl gefallen?

Yes, unfortunately.

Und hat dein Kumpel dich ins Bett gebracht?

No, he was already sleeping.

Der schlief schon?

On the floor.

Auf dem Fußboden?

He was drunk as well.

Und was passierte dann?

When I woke up the next morning, Anna was gone.

Kein Wunder!

I felt embarrassed.

Das war dir peinlich? Kann ich mir denken!

I looked for her everywhere.

Du hast überall nach ihr gesucht?

Yes, I looked for her on the beach.

Am Strand?

I looked for her in the hotel.

Im Hotel?

I looked for her in the restaurant and in the bar.

In der Bar auch?

Yes.

Song: Why Did She Go?

I wonder what went wrong that day,
I wonder why she went away

(Ich frag mich, was falsch gelaufen ist an diesem Tag,
ich frage mich, warum sie weggegangen ist.)

In the bar there was a terrible mess.

Da war eine schreckliche Unordnung in der Bar?

Yes, all the glasses, bottles and chairs were just lying on the floor.

Alle Gläser, Flaschen und Stühle?

And one of the tables was broken.

Und einer der Tische war sogar kaputt?

Yes, broken!

Und dann?

Then I looked for her in the shopping mall.

Im Einkaufszentrum?

Yes, you know, all these places where women go. I searched for her everywhere, even in the ladies toilet.

Song:

Why did she go? People say, that nothing stays the same, all is gonna change, all is going to change.

(Warum ist sie gegangen? Die Leute sagen, nichts bleibt gleich, alles wird sich einmal ändern.)

Du hast also überall nach ihr gesucht, sogar im Einkaufszentrum und auf der Damentoilette? Toll, Du bist ja ein großer Held.

No, I’m not a hero, I couldn’t find her.

Du hast sie also nicht gefunden. Ist klar, sonst wärst du ja wohl nicht bei mir.

You know what little girl?

Ne, was soll ich denn wissen?

It’s time to sleep now.

Jetzt willst du schlafen?

Yes, that’s right! I am tired.

Ich bin auch müde, gute Nacht, Sam.

Good night little girl, I will take care of you tonight.

Du willst mich heute Nacht beschützen?

Yes, I will take care of you.


Das war das fünfte Kapitel aus dem Begleitbuch Englisch lernen im Spielzeugland rund um das deutsch-englische Kinder Musical A Toy Soldier In Love

Hier geht es weiter zum nächsten Kapitel

Hier geht es weiter zu den Vokabeln


Neu: Ab sofort können Sie beide Audio CDs incl. dem Begleitbuch (110 Seiten) als MP3 - und PDF Paket mit nur einem Click direkt über unsere Webseite laden. Sie erhalten den Download Link unmittelbar nach einer sicheren Zahlung über PayPal, keine Registrierung, keine Wartezeit!



Beide Audio CDs (im MP3 Format), Begleitbuch (im PDF Format)


Weitere Informationen zu den verschiedenen Medien rund um den Toy Soldier, zu unserem Schulprogramm, sowie Pressestimmen zum Musical gibt es auf unserer Verlagsseite von englisch-jetzt!



nach oben



© ClassicRocks | Das Musikernetzwerk | Unser pädagogisches Konzept | Impressum